INTERIM[4]AUTOMOTIVE Kurzbeschreibung

Das Leistungsangebot von INTERIM[4)AUTOMOTIVE und alle Kontaktdaten in kurzer Übersicht:

Klicken Sie bitte auf die abgebildete Titelseite und laden die Acrobat Reader 8.1 .pdf Version auf Ihren PC, erhältich in deutsch und englisch.

Kompetenz ELEKTROMOBILITÄT

INTERIM[4]AUTOMOTIVE Kompetenz ist nicht nur Theorie wie z. B. mehrtägige Seminare bei der Steinbeis-Stiftung oder der VDA-Kongress "Elektromobilität". Sondern auf dieser theoretischen Basis und einer mehrjährigen Vernetzung mit Plattformen und Unternehmen der Elektro-Mobilität sind bereits zwei Mandate als Berater (Projektmasterplan und PSP für ein Elektrofahrzeug) und Interim Manager (Leiter Task Force Verzahnung) allein in 2012 erfolgreich geleistet worden.

Download nähere Angaben auf einer Seite:

Flyer E-Mobilitäts Kompetenz

nach oben

ZUKUNFTSTRENDS CVT GEGENÜBER DCT

Ergebnisse der LinkedIn Diskussion über die Zukunft von stufenlosen Getrieben "Continuous Variable Transmissions (CVT)" gegenüber "Doppelkupplungs-Getrieben (DCT)" im PKW.

Download der Studie und der Einzel-Ergebnisse (nur in englischer Sprache)

 

nach oben

TRENDS & INNOVATION IAA 2009

IAA Plakat des VDA

Die 63. Internationale Automobilausstellung in Frankfurt vom 17. bis 27. September 2009 zeigte unter dem Motto "Erleben, was bewegt" klare Zukunftstrends für Antriebstechnik, Fahrzeugdesign und den Automobilmarkt.

Die Präsentation in deutscher und englischer Sprache gibt einen kurzen Überblick auf Basis von Fotos  über Neuerungen und Trends, die Branche, Produkte und Märkte in den nächsten Jahren prägen werden.

nach oben


NÄCHSTE MERCEDES-BENZ C-KLASSE BREMEN & TUSCALOOSA

Am 7.12.09 hat der Vorstand der Daimler AG entschieden, mit dem nächsten Modell W205 ab 2014 20% der C-Klasse im amerikanischen Werk Tuscaloosa zu produzieren.  Zulieferer sollten schon 2010 einen fertigen Business Plan haben, um in den Lieferanten-Set zu kommen. Grundlegende Prämissen nach vorläufigen, geschätzten Daten und Angebote für Ihren Business Plan enthält diese .pdf Unterlage zum Download.

nach oben

SCHREIBWEISE INTERIM MANAGEMENT

Für das Berufsfeld des Interim Managers sind zwei deutsche Schreibweisen gebräuchlich - mit und ohne s bei Interim.

Keine ist gegen die Regeln der deutschen Sprache, dennoch ist die Schreibweise "ohne s" eindeutig zu empfehlen. Argumente dafür finden Sie in einer kurzen Präsentation als pdf download.

nach oben

DDIM - AUFNAHMEKRITERIEN UND QUALITÄTSSICHERUNG

Dietmar von Polenz ist Mitglied in der Dachgesellschaft Deutsches Interim Management e. V. (DDIM)

Die Mitgliedschaft im DDIM setzt ein mehrstufiges Auswahlverfahren nach einheitlichen Qualitätskriterien voraus.

Jedes Mitglied verpflichtet sich zur Einhaltung des DDIM-Ehrencodex.

nach oben

 
Site by: www.creationell.de